FANDOM


Kouta und Yuka gaben Lucys zweiter Persönlichkeit den Namen "Nyu", da sie nichts anderes sagen kann. Als sie eine Muschel (das einzige Andenken an Koutas kleine Schwester) zerbricht und von Kouta verjagt wird; läuft sie zum Strand, um eine neue Muschel zu suchen.

Währenddessen wurde vom Forschungslabor ein Suchtrub losgeschickt, um Lucy zu finden und zu töten. Dort ahnt niemand von Lucys Persönlichkeitsspaltung; weshalb Bando, einer der Soldaten, Nyu sofort gefangen nimmt, als er ihr am Strand begegnet. Er fordert sie zum Kampf heraus, doch Nyu ist die Unschuld in Person. Erst als Bando ihr einen Stoss versetzt, verwandelt sie sich wieder in die skrupellose Lucy. Sie richtet Bando übel zu und hätte ihn sicherlich auch getötet, wenn ihr nicht eine Erinnerung gekommen wäre, die sie wieder Nyu werden ließ.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki